Adress Änderungen

Es ist uns eine Freude, Freunden, Mitgliedern und Förderern der Tierhilfe Spanien zu Weihnachten einen lieben Gruß zu senden.

Dieses Mal war es unser vierbeinige Freund Dilan, der für unsere Weihnachtskarte unter dem Motte „Fröhliche WAUnachten“ sein Konterfei zur Verfügung stellt.

Leider haben fast 20% aller Karten ihre Empfänger nicht erreicht. Sie kamen zurück mit dem postalischen Vermerk „Empfänger unbekannt verzogen“.

Nun handelt es sich keineswegs um Mitmenschen, die wir jahrelang nicht kontaktiert haben. Vielmehr waren Adressen von Paten und lieben Menschen dabei, die erst vor wenigen Monaten einen Hund oder eine Katze adoptiert hatten.

Deshalb hier und heute eine Bitte an alle:

Schicken Sie uns bitte eine kurze Mail mit Ihrer neuen Adresse. Nur so können wir den Kontakt aufrecht erhalten. Es erspart und viel Recherche-Arbeit und letztlich auch Geld.

Unsere Weihnachtskarten sind zwar gesponsert worden, aber es ist sehr schade, wenn die Arbeit und Mühe, die damit verbunden ist, vergeblich war.

Hier noch ein Dank an die Sponsoren, die da sind:

Udo Hubo Projekt Agentur, Neukirchen-Vluyn

ZiC’n ZaC, Essen

Ihr Tierhilfe Spanien Team

BESUCHE:  
1429