Virna
 

Vor einigen Wochen haben wie die süße Setter-Braken-Mischlingsdame ganz alleine auf einer verlassenen Straße in Griechenland vorgefunden. Daher wissen wir leider nichts über die Vorgeschichte von Virna und wie sie dort gelandet ist. Zum Glück fand sich eine Pflegestelle in Kalamata und das Fazit ihrer neuen Pflegemama: Sie ist perfekt!

Virna zeigt sich insgesamt extrem aufgeschlossen, menschenbezogen und freundlich. Bisher gab es noch kein Lebewesen, dass die süße Maus nicht in ihr Herz geschlossen hätte. Egal ob andere Hunde, Katzen, kleine Kinder oder Erwachsene: Virna mag sie nach kurzem Beschnuppern alle und kommt mit jedem wunderbar aus! Sie liebt Streicheleinheiten und genießt es, die volle Aufmerksamkeit von allen Seiten zu bekommen. Je mehr Hände streicheln, umso besser findet sie es! Mit der dreijährigen Nichte ihrer Pflegemama ist sie ganz sanft und vorsichtig und die zwei verstehen sich prächtig.

Jagdhundtypisch findet Virna Bewegung im Freien toll und entsprechend wünscht sie sich auch ausgiebige Spaziergänge. Schön wäre auch, wenn sie ihre Familie bei sportlichen Freizeitaktivitäten begleiten dürfte. Wandern, Joggen, Radfahren: Bestimmt wäre sie hier ein fantastischer Partner und man könnte sich gemeinsam ordentlich austoben, bis die süßen Schlappohren flattern! Im Haus ist Virna dann aber wieder sehr ausgeglichen und entspannt. Derzeit lebt sie mit vier anderen Hunden in einer Wohnung und mag ihre Fellfreunde ausgesprochen gerne. Sie ist sehr gut sozialisiert, zeigt keinerlei Aggressionen beim Fressen und spielt ausgelassen mit ihren Kumpeln. Ein Traumhund!

Auch das an der Leine laufen funktioniert schon recht gut. Manchmal ist Virna noch zu aufgeregt, dass es endlich los geht. Dann läuft sie einem vor die Füße und muss überall schnüffeln oder will alles und jeden begrüßen. Hier ist also noch etwas Übung angesagt! Auch das restliche Hunde-Einmaleins muss noch trainiert werden. Doch Virna ist sehr gelehrig und möchte gefallen: Gemeinsam kann man bestimmt schnell viel erreichen. Stubenrein war die Fellnase vom ersten Tag an, sie ist halt ein schlaues Mädchen.

Virna ist etwa zwei Jahre alt, hat eine Schulterhöhe von 45cm und wiegt etwa 15 Kilo. Sie ist geimpft, entwurmt/entfloht und gechipt. Der Mittelmeertest war negativ. Anfang Juni darf Virna auf ihre Pflegestelle nach Mainz reisen wo sie sich schon darauf freut, euch kennenzulernen! Wenn Sie sich also ebenfalls in diese braunen Knopfaugen verliebt haben und glauben, dass Virna ihr perfekter bester Freund sein könnte, dann füllen Sie gerne unseren Interessentenfragebogen aus oder senden Sie uns Ihre Glückspfötchenpost unter verena@tierhilfe-spanien.org. Wir freuen uns sehr auf Ihre Kontaktaufnahme!

Klicken Sie auf eine der Bildminiaturen unten, um das entsprechende Bild vergrößert darzustellen:



Virna

Rasse: Bracken.-Setter-Mischling
Geboren: 03.2019
Größe:45 cm - 15 kg
Kastriert: Keine Angabe
Tierheim: Privatabgabe
Standort: Deutschland
Aufenthaltsort:Mainz
Eingetragen am:17.05.2021
Besuche:
626
Reserviert

 


Virna
Virna
Virna