Tamara
 

Pointer-Fans aufgepasst! Hier kommt die wundervolle Tamara! Ein Traum von einem Pointer…. Lieb, sanft und einfach wunderschön! Das war aber nicht immer so. Tamara lebte im Winter 2019/2020 mit ihrer Tochter Tammy (hat bereits ein Zuhause gefunden) am Strand, wo die beiden verzweifelt nach Futter suchten, dürr und in einem schlimmen Zustand, denn sie waren an Räude erkrankt. Lange hätten sie nicht mehr durchgehalten und so nahmen unsere Helfer die beiden mit ins Tierheim. Dort wurden sie gesund gepflegt und durften zur Ruhe kommen und haben ihre Lebensfreude wiedergefunden.

Tamara ist eine liebe, vorsichtige und sensible Hündin. Die süße Pointer-Schnute versucht sich gut anzupassen und nicht aufzufallen, sie hat mit anderen Hunden scheinbar nicht die besten Erfahrungen auf der Straße gemacht. Tamara versteht sich mit anderen Hunden, hat aber sehr viel Respekt vor ihnen und fühlt sich dadurch im dem lauten Tierheim nicht wohl. Sie mag keinen Stress, daher werden wir Tamara, sobald sich die Gelegenheit ergibt, in eine Pflegestelle setzen, damit sie alles in Ruhe lernen darf und auch mit Hunden und Katzen gut auskommt. Im Moment zeigt sie sich unauffällig, kann gut mit Menschen umgehen, aber sie ist ziemlich unabhängig und will nicht viel Aufmerksamkeit.

Wir suchen deshalb Menschen, die mit viel Einfühlungsvermögen und Geduld an die Sache gehen und dem lieben Pointer-Mädchen all das und noch mehr beibringen. Tamara ist der ideale Hund für sportliche Menschen, denen sie eine treue Begleiterin und das passende Pendant sein darf. Bewegung benötigt sie natürlich viel, denn sie ist und bleibt ein Jagdhund! Auch zeichnet diese aus, dass sie super lieb und sanft, verschmust und anhänglich sind – tolle Hunde die viel zu geben haben und dankbar für jedes kleine bisschen Zuwendung sind

Rassebedingt hat der Pointer Jagdtrieb. Der Pointer gilt als sanft und ausgeglichen mit besonderen jagdlichen Fähigkeiten. Er ist sehr zugänglich und folgsam. Die Nase des Pointers ist äußerst sensibel, Statur und Wesen ungemein vornehm und freundlich.

Tamara ist etwa 03.2016 geboren, hat eine Schulterhöhe von ca. 50 cm, wiegt im Moment 22 kg. Sie ist aktuell geimpft, entwurmt/entfloht, gechipt und kastriert.

Wenn Tamara genau der Hunde ist, den Sie sich schon immer gewünscht haben und dieser Hündin eine tolle Chance bieten möchten, dann  senden Sie Ihre Glückspfötchenpost an verena@tierhilfe-spanien.org. Wir freuen uns auf ihre Kontaktaufnahme!

 

Falls Sie Interesse an Tamara haben, füllen Sie bitte folgenden Fragebogen aus:

Sie können den Fragebogen auch downloaden und ihn an die im Text angegebene E-Mail-Adresse zurück senden.

Klicken Sie auf eine der Bildminiaturen unten, um das entsprechende Bild vergrößert darzustellen:



Tamara

Rasse: Pointermix
Geboren: 03.2016
Größe:53 cm - 22 kg
Kastriert: Keine Angabe
Tierheim: Griechenland
Standort: Griechenland
Eingetragen am:23.07.2020
Besuche:
768

Tamara
Tamara
Tamara

 

BITTE BEDENKEN SIE VOR EINER ADOPTION:
Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Unsere ehrenamtlichen Tierschutzkollegen oder die Pflegefamilie vor Ort tun täglich ihr Bestes hierfür. Trotzdem kann das Verhalten eines Tieres – insbesondere in der Anfangszeit im neuen Zuhause – durch viele Faktoren (z.B. Flug- oder Umzugsstress und eine komplett neue Umgebung) deutlich vom sonst gezeigten Verhalten abweichen. Wir danken Ihnen für die Berücksichtigung.