Franco
 

❤ Nur süß, lieb und bezaubernd ist er, unser kleiner Franco ❤. Mit dem einstigen spanischen Diktator hat Franco so gar nichts gemein, denn er wurde nach dem spanischen Wort für die Schweizer Währung – FRANCO – benannt. Denn Franco de Sevilla ist so wertvoll, dass er es mit dem Schweizer Bankensystem aufnehmen kann. Er ist zudem total zutraulich und menschenbezogen und liebt Schmusen über alles! Fast genau so sehr liebt er die Interaktion mit seinen Hundekumpels. Auch Katzen kennt Franco. Zusammen mit seinen Geschwistern wurde er in unserem Partner-Refugio nahe Sevilla geboren. Seine Mama wurde damals bereits schwanger dort aufgenommen, sodass sie in aller Ruhe und Sicherheit gebären und ihre Babys gemeinsam mit dem liebevollen Team vor Ort zu tollen Hunden aufziehen durfte.

Im Mai 2018 durfte Franco ins Jugendgefängnis von Sevilla ziehen. Unser Partner-Refugio hat gemeinsam mit diesem ein Projekt namens “Bezaubernde Bewährungshelfer” ins Leben gerufen, welches außerordentlich gut läuft. Die Hunde werden sehr von den Jugendlichen geliebt, mit denen sie zusammenleben. Diese erlernen so, Verantwortung zu tragen und bekommen von den Fellnasen im Gegenzug bedingungslose Liebe geschenkt. So resozialisieren sie sich gemeinsam ❤. Seit Franco im Jugendgefängnis wohnt, hat er das große Los gezogen und kommt nun in den Genuss von ganz viel Aufmerksamkeit, Spiel, Spaß, Training und vieeeeelen Streicheleinheiten mit den Jugendlichen. Was könnte so ein Hundeherzchen noch höherschlagen lassen? Nur ein eigenes Zuhause, genau, und das suchen wir auf diesem Wege für den fulminaten Franco.

Das schreibt Refugioleitung Carmen über ihren kleinen Schützling: Unser Franco ist ein sehr, sehr intelligenter Hund. Im Gefängnisprojekt war er der erste, der Sitz konnte und wusste, dass er nicht in die Küche darf, sondern davor sitzen bleiben muss. Wir wünschen uns für ihn eine Familie, die mit ihm Kopfarbeit, Hundesport oder Agility macht. Daran hat er sehr großen Spaß. Er liebt zum Beispiel Bälle. Sein Tennisball ist sein Heiligtum. Franco flitzt ihm hinterher, wenn die Jungs im Gefängnis ihn für ihn werfen. Er holt und bringt ihn und ist ein super Apportierhund! Franco ist sehr fröhlich, aufgeschlossen und verschmust, absolut gruppentauglich und mit allen Hunden bestens verträglich. Er ist ein absolut toller Schatz!

Als Ratonero Bodeguero Andaluz Mix sucht Franco ein aktives, naturliebendes Zuhause. Der Bodeguero hat einen ausgesprochen liebenswerten und pfiffigen Charakter. Er ist bewegungsfreudig, sportlich und einfach für jeden Spaß zu haben. Trotz Terriertemperament faulenzt er gerne auf der Couch, möglichst eng an seine Bezugsperson gekuschelt. Neben Streicheleinheiten und engem Kontakt zu seinen Menschen braucht er sportliche Beschäftigung: spazieren gehen, ein ausgelassenes Spiel mit Artgenossen, Jogging, Agility oder Ähnliches. Einst zum Jagen der alkoholverliebten Mäuse und Ratten in spanischen Bodegas und Sherrydestillen gezüchtet, ist der Bodeguero heute ein beliebter Familienhund. Er lernt leicht Gutes wie Schlechtes und hat für einer den Terriern zugehörigen Rasse einen ungewöhnlichen „will to please”. Das größte Glück für einen Bodeguero ist es, seinen Menschen überall hin begleiten zu dürfen – auch gerne ins Büro. Anpassungsfähig, folgsam und immer hoch motiviert alles richtig zu machen, beweist er sich als treuer Begleiter und besonders für Kinder als liebevoller, genügsamer Freund. Spiel, Spaß und Schmuseeinheiten mit seinen Menschen sind des Bodegueros Lebenselixier.

Franco wird durchgeimpft, entfloht/entwurmt/gegen Parasiten behandelt, kastriert, gechipt und im Besitz eines EU-Heimtierpasses vermittelt. Der routinemäßige Mittelmeercheck fiel glücklicherweise negativ aus. Die süße, dreifarbige Knutschkugel wurde am 7.8.2017 geboren misst ca. 45 cm.

Wenn Sie sich nichts Schöneres und Wertvolleres vorstellen können, als mit dem fantastischen Franco zu einem interkulturellen Dreamteam zusammenwachsen, dann greifen Sie einfach zum Hörer und rufen Sie Verena Wagner unter 04122 – 978293 an oder senden Sie Ihre Glückspfötchenpost an verena@tierhilfe-spanien.org. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme :-) !

Falls Sie Interesse an Franco haben, füllen Sie bitte folgenden Fragebogen aus:

Sie können den Fragebogen auch downloaden und ihn an die im Text angegebene E-Mail-Adresse zurück senden.

Bei Interesse suchen Sie sich bitte einen passenden Ansprechpartner in Ihrer Nähe.

Klicken Sie auf eine der Bildminiaturen unten, um das entsprechende Bild vergrößert darzustellen:



Franco

Rasse: Bodeguero Andaluz
Geboren: 07.08.2017
Größe:45 cm - 9,8 kg
Kastriert: Ja
Tierheim: Sevilla - Andalusien
Standort: Spanien
Eingetragen am:23.01.2019
Besuche:
275

Franco
Franco
Franco

 

BITTE BEDENKEN SIE VOR EINER ADOPTION:
Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Unsere ehrenamtlichen Tierschutzkollegen oder die Pflegefamilie vor Ort tun täglich ihr Bestes hierfür. Trotzdem kann das Verhalten eines Tieres – insbesondere in der Anfangszeit im neuen Zuhause – durch viele Faktoren (z.B. Flug- oder Umzugsstress und eine komplett neue Umgebung) deutlich vom sonst gezeigten Verhalten abweichen. Wir danken Ihnen für die Berücksichtigung.



Google +1
0
Twittern
0
Facebook Share
0