Pedhi
 

Pedhi ist eine Seele von Hund. Man merkt ihm seine einfach Lebenserfahrung an – er ist ruhig, gemütlich, gesetzt und hat absolut keine Flausen mehr im Kopf. Alles in allem scheint Pedhi auf den ersten Blick kein besonders ansprechender Hund zu sein… Wagt man jedoch einen zweiten Blick und schaut man diesem lieben, gemütlichen Bären tief in seine sanften, braunen Augen, so erkennt man Pedhis wahres Wesen. Nicht umsonst trägt dieser große Hund den griechischen Namen „Pedhi“, was „Kind“ bedeutet.

Pedhi wurde ca. 2010-2011 geboren und hat ein Schultermaß von gut 65 cm. Er ist ein klassischer, griechischer Herdenschutzhund und befindet sich daher rassetypisch nicht sehr gern in der Gesellschaft anderer Hunde. Er ist ein friedlicher Eigenbrötler und hat lieber seine Ruhe. Wenn er unter seinem Olivenbaum dösen kann und ab und zu eine streichelnde menschliche Hand vorbeischaut, ist der anspruchslose Pedhi rundum glücklich.

Der stattliche Rüde sucht ein ländliches  Zuhause ohne weitere Hunde, in welchem er einfach nur ein gemütliches und beschauliches Leben führen darf. Ein Bauernhof oder Resthof wäre wundervoll. Er würde sich sicherlich auch als treuer Begleiter für ältere Menschen eignen, die keinen aktiven oder quirligen Hund suchen. Hundeerfahrung ist aufgrund seiner Rasse Vermittlungsvoraussetzung. Pedhi könnte geimpft entwurmt, gegen Parasiten behandelt, kastriert, gechipt und im Beseitz eines  mit EU-Heimtierausweises ausreisen.

Möchten Sie mit Ihrer Patenschaft einen Teil von Pedhis monatlichen Futterkosten übernehmen?

PEDHI & WIR SAGEN VIELEN LIEBEN DANK ❤!


 

Paten: Monika v.d.S. aus Mainz

 

Klicken Sie auf eine der Bildminiaturen unten, um das entsprechende Bild vergrößert darzustellen:



Pedhi

Rasse: Mischling
Geboren: 2010-2011
Größe:ca. 65 cm
Kastriert: Ja
Tierheim: Kalamata
Standort: Griechenland
Eingetragen am:02.10.2016
Besuche:
387
Pate gesucht

 


Pedhi
Pedhi
Pedhi

 


Google +1
0
Twittern
0
Facebook Share
0