Pacco
 

Pacco freut sich immer einen Pin in die Mütze, wenn man seinen Zwinger betritt. Er liebt Menschen sehr und zeigt sich in der Auffangstation durchweg freundlich. Auch von Fremden lässt er sich gerne streicheln und freut sich über jede Form der Aufmerksamkeit. Er genießt Streicheleinheiten so sehr und wird dann oft ganz andächtig.

Pacco kam in die Auffangstation, weil er in einem Park nahe der Stadt Kalamata/Südpeleponnes in einem streunenden Hunderudel territoriales Verhalten gegenüber Menschen und Rüden zeigte. Sein Verhalten war unerwünscht, Pacco selbst war unerwünscht. Die Menschen dort hatten Angst vor ihm und fühlten sich belästigt. Damit er nicht von den Anwohnern vergiftet wird oder von den Behörden eingeschläfert werden musste, wurde er in die Auffangstation aufgenommen. Er teilt sich hier mit einer Hündin den Zwinger und die beiden lieben sich heiß und innig. Pacco kam vermutlich schon als Streuner auf die Welt und hat par Excellence die Darwinsche Evolutionstheorie gelernt: Nur der Stärkere überlebt. Das rettete ihm einst sein herrenloses Dasein auf der Straße und bescherte ihm sicher auch die ein oder andere erkämpfte Mahlzeit.

Der stattliche Kerl wurde einfach nie von einem Menschen erzogen und ergab sich den natürlichen Veranlagungen  seiner griechischen Herdenschutzhundgenen: Selbstständiges Arbeiten und zuverlässiges Schützen. Pacco weiß schlichtweg nicht, das beschützen momentan „falsch“ ist und das wir das selbst können. Da es aber nun einmal seinem Wesen und seiner Rasse entspricht, Dinge zu schützen, wird es sehr schwer, für Pacco ein geeignetes Zuhause zu finden. Pacco wird wohl ein Für-Immer-Gast in der Auffangstation bleiben, aber wir dürfen die Hoffnung nie aufgeben. Alle Daumen und Pfoten sind gedrückt, dass sich eines Tages die richtigen Menschen für Pacco finden. Wir glauben an Dich Pacco!

Wir suchen daher Paten, die diesen stolzen, selbstbewussten Schmusebär gern bei den monatlichen Futterkosten unter die Pfötchen – oder besser gesagt – Pranken greifen möchten :-) .

PACCO & WIR SAGEN VIELEN LIEBEN DANK ❤!

Klicken Sie auf eine der Bildminiaturen unten, um das entsprechende Bild vergrößert darzustellen:



Pacco

Rasse: Mischling
Geboren: 2011-2012
Größe:ca. 55-60 cm
Kastriert: Ja
Tierheim: Kalamata
Standort: Griechenland
Eingetragen am:02.10.2016
Besuche:
285
Pate gesucht

 


Pacco
Pacco
Pacco

 


Google +1
0
Twittern
0
Facebook Share
0