Nimeria
 

Die niedlich-neckische Nimeria ist genauso schnuckelig wie sie aussieht. Sie ist ein kleines, schwarz-weißes Wonneproppenmädel mit Pinselörchen, Kulleraugen und Seidenfell, das für sein Leben gern schmust. Zusammen mit ihrem Bruder Fantasma wird der Tag nach Herzenslust gestaltet: Spielen, Fressen, Kuscheln, Jagen, Fressen, Schlafen. Bald sind die beiden Zuckerschnuten soweit und reisen in den Hohen Norden nach Hamburg in ihre Pflegestelle. Ihren Glücksfahrschein für den Heilige Drei Königstag am 6. Januar halten die beiden schon zwischen den Pfötchen.

Ursprünglich stammen Fanta & Nimeria aus Südwestandalusien. Zusammen mit ihrem Bruder Tyron, der bereits vor Ort ein Zuhause finden dufte, wurden das tolle Trio mit nur einem Monat von der Straße gerettet. Ein Mädchen fand sie in der Ecke einer Tiefgarageneinfahrt, in der sie Schutz gesucht hatten, und verständigte unsere Tierschutzkollegen. Diese kamen direkt zur Hilfe und suchten auch nach einer Mama, aber die drei waren mutterseelenallein und total ausgehungert. Es ist ein kleines Wunder, dass die Langhaarschätze die vielen Gefahren, denen sie ausgesetzt waren, so unbeschadet überstanden haben.

Da Fantasma und Nimeria sehr aneinander hängen und eine richtig herzerwärmende Symbiose miteinander eingegangen sind, werden die beiden nur zusammen vermittelt. Natürlich sind die im September 2017 geborenen Siam-Maine Coon-Mixe stubenrein. Sie werden durchgeimpft, entwurmt/entfloht/gegen Parasiten behandelt, gechipt und im Besitz eines EU-Heimtierpasses vermittelt. Die Schutzgebühr beträgt €280 zzgl. €50 Transportkostenanteil pro Samtpfote. Da die beiden seit ihrem 2. Lebensmonat die Wohnungshaltung gewöhnt sind und draußen in freier Wildbahn sicher so manchem „Liebhaber“ in die Hände fallen könnten, werden die zwei nur in Wohnungshaltung vermittelt. Ein sicher eingenetzter Balkon ist Vermittlungsvoraussetzung. Um ein artgerechtes Leben zu gewährleisten, beträgt die Mindestquadratmeterzahl der Wohnung oder des Hauses 70qm. Bitte bewerben Sie sich für die beiden nur, wenn Ihnen bereits eine aktuelle, schriftliche Genehmigung für Tierhaltung des Vermieters vorliegt. Fanta & Nimi suchen turbotolle Menschen oder auch eine ganze Familie mit Kindern, die zu ihrem sonnigen Gemüt passen ❤. Die zwei sind mit so viel Liebe und Lebensfreude gesegnet ❤! Ganz sicher werden sie einmal eine große Bereicherung für ihre Menschen sein.

Wenn Sie Ihr Leben mit einem urlieben Samtpfotenschatz teilen und Nimi Kuschelkörbchen & Streicheleinheiten auf Lebenszeit schenken möchten, dann greifen Sie einfach zum Hörer und rufen Sie Verena Wagner unter 04122-978293 an (montags-samstag 11:00h-20:00h) oder senden Sie Ihre Glückspfötchenpost an verena@tierhilfe-spanien.org. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme :-) !

Klicken Sie auf eine der Bildminiaturen unten, um das entsprechende Bild vergrößert darzustellen:



Nimeria

Rasse: Maine Coon Mix
Geboren: 09.2017
Kastriert: Keine Angabe
Tierheim: Andalusien - La Linea
Standort: Spanien
Eingetragen am:11.12.2017
Besuche:
399
Reserviert

 


Nimeria
Nimeria
Nimeria

 


Google +1
0
Twittern
0
Facebook Share
0