Josefine
 

❤ Die zärtliche Josefine ist ein liebevolles, total verschmustes Sonnenscheinchen. Sie ist einfühlsam, sanft und sehr menschenbezogen.

Ihr bisheriges Leben war furchtbar und trotzdem konnte sie sich ihre große Liebenswürdigkeit und Engelsgüte bewahren. Das grenzt fast an ein kleines Wunder. Josefine wurde unseren griechischen Tierschutzkollegen von einem Jäger übergeben, bei dem sie ein hartes Leben geführt hat. Dieser Mann hat auch ihre Rute kupiert.

Mit anderen Hunden versteht sich die elegante Settermaus bestens. Die blue beltonfarbige Lady ist eine kleine Setterausgabe und hat eine Schulterhöhe von ca. 45-50 cm. Sie wurde ca. 2012-2013 geboren. Die hübsche Maus hat bei unserem Tierarzt vor Ort das Rundum-sorglos Paket bekommen. Sie wurde kastreiert, geimpft, entwurmt/entfloht, gechipt und erhielt einen EU-Heimtierausweis. Die bildhübsche Josefine wäre längst vermittelt, wäre da nicht der positive Leishmaniosetest. Glücklicherweise geht es ihr sehr gut und sie weißt keine Anzeichen der Krankheit auf. Vorab finden Sie hier einige Infos: http://tierhilfespanien.org/infos/krankheiten/leishmaniose/. Wenn Sie Fragen zu der von der Sandmücke übertragenen Leishmaniose haben, sprechen Sie uns jederzeit gern an. Wir haben schon viele positive Tiere vermittelt und haben eigene LM-Vierbeiner daheim. Fast alle Leishmaniosehunde werden so alt wie andere Hunde auch. Josefinchen erhält täglich eine Allopurinol Tablette, ein günstiges Medikament aus der Humanmedizin, um die Leishmanien im Schach zu halten.

Setter sind aktive, kluge Jagdhunde mit einer ausgeprägten Freude an Bewegung. Vor allem aber sind sie wunderbare Familienhunde, die sehr anpassungsfähig, sanft und liebevoll sind. Josie geht offen auf Menschen zu und zeigt sich settertypisch als dankbarer Schmuser. English Setter sind so gar nicht als Wachhunde geeignet ;-) . Eher als feinfühlige Menschenversteher und Glück-ins-Haus-Bringer. Zuhause verhalten sich bei guter Auslastung wie ein tiefenentspannender Baldriandrops, draußen wie ein belebender Johanniskraut-Stimmungsaufheller ;-) . In der Weite der Natur zeigt sich ihr großes Lauf- und Entdeckerpotenzial. Setter lieben es, über ausgedehnte Wiesen zu toben und Ausschau nach Vögeln zu halten. Eine Jagdhund-Hundeschule würde Josefine sicher große Freude bereiten. Wir suchen für diesen Goldschatz aktive Menschen mit Liebe zu wundervollen Hunden, zu Bewegung im Freien und zu Mutter Natur.

Wenn Sie sich gerade bis über beide Puschelohren in Fienchen Augensternchen verliebt haben und dieser sanften Seelenhündin ein Kuschelkörbchen schenken möchten, dann rufen Sie einfach Verena Wagner unter 04122 978293 an oder senden Sie Ihre Hundeengelpost an verena@tierhilfe-spanien.org. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme :-) !

 

Liebe Interessenten und Adoptanten unserer griechischen Fellnasenengel!

Flugpaten von Kalamata/Süd-Peleponnes oder Athen nach Deutschland sind sehr rar gesät und unglaublich wertvoll für unsere Schützlinge. Daher können wir nur bedingt beeinflussen, ob Ihr Tier in Hamburg oder Düsseldorf landen wird, da jede Chance auf einen Flug wahrgenommen wird. Kommt eine Abholung an einem dieser beiden Flughäfen nicht in Frage, tut es uns sehr leid für Sie und das Tier. Vielen herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Liebe Grüße, Ihr Tierhilfe Spanien e.V. Team

 

Falls Sie Interesse an dem Tier haben, füllen Sie bitte folgenden Fragebogen aus und senden ihn an die im Text angegebene E-Mail-Adresse zurück:

Klicken Sie auf eine der Bildminiaturen unten, um das entsprechende Bild vergrößert darzustellen:



Josefine

Rasse: English-Setter-Mix
Geboren: 2012
Größe:50 cm
Kastriert: Keine Angabe
Tierheim: Kalamata
Standort: Griechenland
Eingetragen am:25.09.2016
Besuche:
1292

Josefine
Josefine
Josefine

 

BITTE BEDENKEN SIE VOR EINER ADOPTION:
Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Unsere ehrenamtlichen Tierschutzkollegen oder die Pflegefamilie vor Ort tun täglich ihr Bestes hierfür. Trotzdem kann das Verhalten eines Tieres – insbesondere in der Anfangszeit im neuen Zuhause – durch viele Faktoren (z.B. Flug- oder Umzugsstress und eine komplett neue Umgebung) deutlich vom sonst gezeigten Verhalten abweichen. Wir danken Ihnen für die Berücksichtigung.



Google +1
0
Twittern
0
Facebook Share
0