Anis
 

Señorita Anis ist eine waschechte Wuschelkuschel-Wasserhündin: Zuckersüß, verschmust, menschenliebend, verspielt und neugierig. Wir erwarten die schwarz-weiß gelockte Maus am 9. Juli in Hamburg. Anis wurde am Karfreitag, den 14.4.2017 von einem Galguero (spanischer Jäger) zusammen mit ihren Brüdern Ron (bereits vermittelt) und Vino an unsere Tierschutzkollegen vor Ort übergeben. Seine Worte: „Entweder Ihr kommt sofort, oder ich bringe die drei in die Tötungsstation. Hier habe ich keine Verwendung mehr.“ Natürlich holte die Refugioleitung  die kleinen Knutschkugeln sofort ab. Sie waren doch gerade erst einen Monat alt und nur eine Handvoll groß bzw. klein. Dem Galguero wurde selbstverständlich angeboten, die Mutterhündin auf Kosten des Tierschutzvereines zu kastrieren, damit alle Beteiligten nicht erneut in die Situation des ungewünschten Nachwuchses kommt. Kein Lebewesen der Welt hat einen solchen Start ins Leben verdient!

Im Refugio angekommen bekamen die drei süßen Wollknäuel erst einmal das Rundum-sorglos-Paket von Tierärztin Virginia.  Sie wurden gebadet, gefönt, entfilzt, entwurmt, entfloht und gegen Parasiten behandelt. Mittlerweile sind sie auch geimpft, gechipt und im Besitz eines EU-Heimtierauspasses. Anis wurde am 15. März 2017 geboren. Sie wird ausgewachsen etwa 40-47 cm groß werden und ca. 14-18 kg wiegen.

Der Perro de Agua Español (Spanischer Wasserhund) ist ein sehr beliebter, robuster Vierbeiner mit außerordentlichen Fähigkeiten. Treue, Lern- und Arbeitswille sind seine wichtigsten Eigenschaften. Sein Wesen zeichnet sich durch Schnelligkeit und Ausdauer aus, er hat einen lebhaften Charakter und bedarf einer engen Bindung an den Menschen, diente er nicht zuletzt dem Menschen als wachsamer Hütehund. Er ist ein wasserliebender Allrounder, der gern apportiert. Besonders für ältere Kinder ab 7 Jahre ist er ein unermüdlicher Spielkamerad und Begleiter. Mit allen Arten von Hundesport, Agility und  auch Fährtenarbeit kann man ihm eine große Freude machen, denn Beschäftigung braucht er definitiv. Eine artgerechte Haltung erfährt er bei aktiven Menschen, die es lieben, sich ausgiebig in der freien Natur zu bewegen. Da der spanische Wasserhund sehr lebhaft und intelligent ist, sind Bewegung und geistige Beschäftigung das oberste Gebot, damit er in Balance bleibt. Die beste natürliche Fellpflege ist regelmäßiges Schwimmen in sauberem Wasser, das Fell neigt dann weniger zum Verfilzen und bildet viele schöne Lockenschnüre. Das erste Mal werden Wasserhunde mit fünf Monaten geschoren, ab dann etwa 3 Mal im Jahr auf 3 mm Haarlänge. Da Wasserhunde nicht haaren, sind sie nicht nur durch den ehemaligen US-Präsidenten Obama beliebte Allergikerhunde geworden.

Unsere süßen Fellwunder Vino & Anis sind verfressene kleine Schmusemonster, die gern lautstark nach Futter und Streicheleinheiten verlangen. Ihr Lieben, Recht habt ihr! Gebt nur ordentlich Bescheid, wenn Ihr der Meinung seid, nicht genug geknuddelt und gefüttert werdet. Immerhin sollt ihr ja rasch groß und stark werden, um bald eure Familien glücklich machen zu dürfen ❤. Bei Welpen ist es wichtig, dass in den ersten Monaten immer jemand daheim beim Hundekind ist, denn um das Alleinsein gut zu lernen, bedarf es Zeit, und außerdem gibt es herrlich viel zu entdecken. Wir suchen aktive Zweibeiner, die viel Liebe und gemeinsame Zeit investieren und ganz viel Spaß mit diesem Hundeschatz haben möchten!

Wenn Sie einen echten spanischen Sonnenscheinhund suchen und sich gerade unsterblich in die kleine Señorita Anis de Agua verliebt haben, dann greifen Sie flugs zum Vierbeiner-Phone und rufen Sie Verena Wagner unter 04122 978293 an oder senden Sie Ihre Glückspfötchenpost an verena@tierhilfe-spanien.org. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme :-) !

Klicken Sie auf eine der Bildminiaturen unten, um das entsprechende Bild vergrößert darzustellen:



Anis

Rasse: Perro de Agua Welpe
Geboren: 15.03.2017
Kastriert: Keine Angabe
Tierheim: Sevilla - Andalusien
Standort: Spanien
Eingetragen am:18.06.2017
Besuche:
169
Reserviert

 


Anis
Anis
Anis

 


Google +1
0
Twittern
0
Facebook Share
0