Aimee
 

Wuschelkuschel Aimée ist nicht nur zum Anbeißen süß, sie ist auch zum Verlieben zauberhaft. Ihr Name bedeutet „die Geliebte“, und wir sind uns ganz sicher, dass ihre zukünftige Familie sie einmal sehr lieben und nie wieder hergeben wird ❤. Mit ihrer kecken, hellblonden Bonnie Tyler Mähne bezaubert Aimée nicht nur optisch, sondern ist auch vom Wesen her sehr sanft und liebevoll. Sie ist keine Draufgängerin, sondern bewegt sich angenehm zurückhaltend durch das Hunderudel, ist besonnen, achtsam und gut sozialisiert. Auch im Kontakt mit Menschen verhält sich die niedliche Nougatnase unterwürfig und noch etwas zurückhaltend, aber absolut neugierig und lieb.

❤❤❤ Aimée lebt nun in in unserer Pflegefamilie nahe Hamburg. Dort teilt  sie das Rudel mit Hunden und Katzen. ❤❤❤

Aimée hat eine Schulterhöhe von ca. 45 cm und gehört damit eher zu den eher kleineren Fellnasen. Die gutmütige Hündin mit dem feinen Charakter würde sich in einer Familie oder an der Seite einer Einzelperson gewiss wohlfühlen. Auch gegen einen weiteren Hund im neuen Zuhause hätte sie sicher nichts einzuwenden.  Der hübsche Hundeengel entstammt vermutlich der Familie der Briquet Griffon Vendeen Hunde. Die rustikale Eleganz dieser Hunde zeigt sich in ihrer harmonischen, eleganten Bewegung. Vom Wesen her ist diese Rasse lebhaft, intelligent, sensibel, eigensinnig, freundlich und von ausgeglichenem Charakter. In Frankreich werden Vendeens nach wie vor als Jagdhunde in Meuten gehalten, außerhalb Frankreichs ihrem meutetypischen Sozialverhalten entsprechend als Familienhunde. Sie sind stark auf ihre Familie – als ihre Meute – bezogen und lieben Erwachsene ebenso wie Kinder. Griffons brauchen ausreichend Bewegung, sind lauffreudig und lieben lange Spaziergänge. Gerne begleiten sie Herrchen oder Frauchen beim Joggen. Sie sind nicht überzüchtet, robust und werden bis zu 15 Jahre alt.

Die anmutige Aimée wird durchgeimpft, entwurmt/entfloht/gegen Parasiten behandelt, kastriert, gechipt und im Besitz eines EU-Heimtierpasses vermittelt. Der Mittelmeercheck fiel glücklicherweise negativ aus. Sie wurde etwa 2014 geboren und wartet sehnsüchtig auf Menschen, die ihr ganzes Potential entdecken und sie zu ihrer Prinzessin – oder besten Freundin – machen möchten. Aimée ist für alles offen :-) ! Auch für den Hundefigaro, der sie nach einem gründlichen Mal Waschen-Schneiden-Fönen sicher zu einer atemberaubenden Schönheit verwandeln wird. Stellen Sie sich darauf ein, dass die Nachbarsrüden klingelnd vor Ihrer Tür warten.

Wenn Sie sich schon jetzt nichts besser vorstellen können, als dass Aimée IHRE heiß geliebte Hündin wird, dann greifen Sie flugs zum Hörer und rufen Sie Astrid Schneider unter 04124-207680 oder 0173-8386551 an  oder senden Sie Ihre Glückspfötchen an verena@tierhilfe-spanien.org. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme :-) !

Falls Sie Interesse an dem Tier haben, füllen Sie bitte folgenden Fragebogen aus und senden ihn an die im Text angegebene E-Mail-Adresse zurück:

Klicken Sie auf eine der Bildminiaturen unten, um das entsprechende Bild vergrößert darzustellen:



Aimee

Rasse: Griffonmix
Geboren: ca. 2014
Größe:ca. 45-50 cm
Kastriert: Ja
Tierheim: Athen
Standort: Deutschland
Aufenthaltsort:Glückstadt bei Hamburg
Eingetragen am:19.03.2018
Besuche:
480

Aimee
Aimee
Aimee

 

BITTE BEDENKEN SIE VOR EINER ADOPTION:
Alle Angaben wurden nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Unsere ehrenamtlichen Tierschutzkollegen oder die Pflegefamilie vor Ort tun täglich ihr Bestes hierfür. Trotzdem kann das Verhalten eines Tieres – insbesondere in der Anfangszeit im neuen Zuhause – durch viele Faktoren (z.B. Flug- oder Umzugsstress und eine komplett neue Umgebung) deutlich vom sonst gezeigten Verhalten abweichen. Wir danken Ihnen für die Berücksichtigung.



Google +1
0
Twittern
0
Facebook Share
0