Hund des Monats April – SOULA

:-)   GLÜCKSPILZ GESUCHT  :-)

Seelenhündin Soula ist unser Hund des Monats. Soula wartet schon viele Jahre geduldig in der griechischen Auffangstation, dass sie endlich von ihren Menschen entdeckt wird. Gemeinsam mit Eurer Unterstützung möchten wir der 9-jährigen Hündin dabei helfen. Teilt, dass die Tasten glühen, dieser urliebe Schatz ist ein echter Traumhund, und zwar innen wie außen <3! Wer Soula bekommt, ist ein wahrer Glückspilz :-) !!

❤ AB MAI/JUNI IN HAMBURG ❤ Anfängerhündin Soula ist ein wunderbarer Seelenhund – ein Hund, wie ihn sich jeder Mensch wünscht. Wer mit dem Herzen in ihre Augen blickt, entdeckt dort eine Tiefe und eine Ruhe der besonderen Art. Soulas bedingungslose Liebe, ihre Zuneigung und Besonnenheit sind sehr groß. Sie verkörpert fast so etwas wie Weisheit. Soula liebt die Harmonie und ist vollkommen verträglich mit anderen Hunden. Sie ist pflegeleicht und braucht nicht viel. Soula liegt für ihr Leben gern in der Sonne, döst gemächlich vor sich hin und genießt die Natur. Sie ist einfach auf eine angenehme Art da und macht den Alltag lichtvoller. Ihr Name bedeutet die Goldene, der Schatz oder die Goldblume und hätte nicht treffender gewählt werden können :-) .

Soula ist sehr menschenbezogen und mega verschmust, auch zu Fremden. Stets freundlich zu allem und jedem, verzaubert sie die Menschen, die ihr begegnen, mit ihrem einzigartig liebevollen Wesen. Die hübsche Tricolorhündin zeigt keine Ängste, ganz im Gegenteil. Sie freut sich riesig über Gesellschaft und ist immer neugierig und interessiert an den Dingen, die so vor sich gehen. Soula ist mit Sicherheit eine tolle Familien- oder Anfängerhündin und eine echte Bereicherung für jedes Rudel.

Die robuste Mischlingshündin ist geimpft, entwurmt/entfloht, kastriert und gechipt. Sie ist im Besitz eines EU-Heimtierausweises und erhält noch vor Ausreise nach Deutschland einen aktuellen Mittelmeercheck. Ab Mai 2016 darf die sie endlich die Auffangstation verlassen.

Was Soula genau erlebt hat, ist uns nicht bekannt, aber offensichtlich meinte es die Straße nicht allzu gut mit ihr. Wir gehen davon aus, dass sie irgendwann einmal einen Unfall hatte. Daher humpelt sie vorne leicht. Es behindert Soula nicht und vermutlich ist dies schon ewig so. In Griechenland werden sehr viele Hunde einfach angefahren – manche leider auch ganz bewusst – und dann liegen gelassen. Tiere haben dort für die meisten Menschen keinen Wert, verletzte Tiere schon gar nicht, denn sie kosten auch noch Geld. So ist Soulas Verletzung einfach von allein ausgeheilt und ein leichtes Humpeln ist geblieben. Trotzdem ist sie eine lustige, verspielte Hündin, die sich nichts mehr wünscht als endlich IHRE Menschen finden zu dürfen. Das zarte Humpeln wird es nicht leichter machen, ein Zuhause für Soula zu finden, aber sie hatte noch nie eines und es wäre Sünde, wenn dieser Seelenhund nur noch die Auffangstation erleben wird. Soula wartet schon so lange auf IHR Kuschelkörbchen mit Familienanschluss und wir haben ihr in die Pfote versprochen, bald die tollsten Zweibeiner der Welt für so ein Herzchen wie sie zu finden. Soula ist soooo hübsch und eine richtige Augenweide mit ihrer fedrigen weißen Rute, dem schönen Halblanghaarfell und den bezaubernden, honigfarbenen Augen.

Wir suchen Menschen, die vielleicht schon einen älteren Hund haben und denen es egal ist, dass Soula etwas humpelt. Wer Soula mit dem Herzen sieht, weiß, dass es sie eine von 100 ist, die so unvergleichlich wundervoll und so voller kleiner Wunder ist.

Wenn Sie schon immer von einem echten Traumhund geträumt haben, der Ihre Seele berührt und mit dem das Glück Zuhause einzieht, dann kann eine Frau Ihre Zukunft mit einem strahlenden Vierbeiner versüßen: Verena Wagner. Erreichbar unter Tel.: 04122 978293 oder per email unter verena@tierhilfe-spanien.org . Verena & Soula freuen sich tierisch auf Ihre Kontaktaufnahme :-) !

BESUCHE:  
933

Google +1
0
Twittern
0
Facebook Share
0